Montag, 5. Juli 2021

Nach Homeoffice wieder ins Büro

Erster Tag mal wieder ins Büro gefahren. Bürodienst. Im Pendlerzug bin ich einer der ganz wenigen mit Maske.Nervt!  Andere: ich bin schon geimpft, da sehr ich das nicht mehr ein. Hmmm, Selbstschutz lässt mich die Maske tragen, Solidaritätsgefühl zu den anderen HH at einen weiteren Knacks bekommen. 

Aber dafür herzliche Begrüßung im Büro: mit dem Laubbläser. Fenster zu? Bringt nicht soviel. 

Flurfunk, direkte Gespräche? Wenig. ... müssen wir wieder lernen. 

Aber mal wieder in der Stadt. Richtiger Schreibtisch, .... auch ganz nett und ganz sicher auch produktiv. Ist eben auf eine andere Art produktiv. 

Autobahn und / oder Pendlerzug sind der Stress bei der Arbeit, nicht der Job. 

Homeoffice hat mir wg der Produktivität gut gefallen. Viel geschafft. Aber Kommunikation gehört auch zum Job, Zwischentöne, Stimmungen, Rückfragen, Gespräch statt Mitteilungen. Das gehört auch dazu, um als gesamte Firma erfolgreich zu sein.

Wichtig scheint mir, dass wir uns auch mit Impfung regelmäßig auf Corona impfen lassen. (Testzentrum in Zeven, unweit Heeslingen und Gyhum) Und es sollte inzwischen selbstverständlich sein, dass man mit einem Schnupfe oder husten besser zuhause bleibt. Da man damit nicht krankgeschrieben wird, sollte es unkompliziert sein, den Tag dann als Home-Office zu leisten. 


Samstag, 6. März 2021

Samstag, 14. November 2020

odoo: ERP SAP Alternative?



Odoo, ehemals Open ERP, entwickelt sich immer weiter. Es gibt in dem modularen System inzwischen so viele Bausteine. Ob man das noch selbst einrichten und verwalten kann? Interessant, dass die jetzt Plakatwerbung machen. Als Alternative zu SAP? Einen Blick auf die Website sollte man werfen und immer mal wieder schauen, wie sich das Open Source ERP weiterentwickelt. 

Donnerstag, 20. August 2020

Programmierer Corona Witz

Die Corona App wurde in Sütterlin programmiert!

React Naiv!

Ne Menge Witze hat es auch auf https://cartoon-boerse.de

Witze, Sprüche, Jokes, Quatsch usw. 

November: Die Witze scheinen jetzt in der Vorweihnachtszeit sogar täglich zu kommen. Coole Sache. Im Büro immer nett, morgens einen kurzen lustige Sprüche oder Witz zu lesen. Für die Mittagspause hat man dann schon mal seinen Beitrag parat. 

Gut für die Stimmung und man ätzt dann nicht zwingend über Bürothemen. 


Montag, 10. August 2020

Gefühlswelten

Ach ja: Seh Eh Oh! Gefühlswelten.

Heute erneut diskutiert, ob Google denn nun wirklich alles wissen muss und ich doch mal lieber nicht die Sitemap an Google melden sollte. Sitemap bearbeiten? Nee, das darf nur der Webmaster des Auftraggebers

 .... und der googelt gerade, was eine Uh Er Äl ist, glaube ich.   Aber ich liebe meinen Job.

Samstag, 8. August 2020

Statt Gehalt wichtigere Dinge verhandeln

Es geht nicht nur um Gehalt sondern um Lebensqualität. Daher statt Kohle andere Komponenten des Arbeitsvertrags verhandeln. 

https://vm.tiktok.com/J6LFRUL/

Die Musik des Videos nervt ein wenig, aber die Liste verhamdelbarer Komponenten des Arbeitsvertrags ist gut.


wer sein Ruhe vor Kollegen haben möchte ..

Bist Du Spezialist, den man unbedingt in der Firma braucht oder hast zumindest Deine Probezeit ùberstanden? Dann kannst Du Massnahmen ergreifen, auf dass Dich alle Kollegen in Ruhe lassen: 

https://vm.tiktok.com/J68aHEb/

So klappt es auch mit den Nachbarn.



Büroleben = Büroüberleben. 

Lebensweisheiten fürs Büro, die die Welt nicht braucht. ... aber lustig!